FAQ

Die Einweisung erfolgt in der Regel auf ärztliche Beurteilung. Es ist auch eine Selbsteinweisung möglich.

Haustiere dürfen grundsätzlich nicht in unsere Kliniken mitgebracht werden.

Ja. Wir haben einen allgemeinen regionalen Auftrag. Nach Abklärung mit der Krankenkasse können allgemeinversicherte Patienten aus der ganzen Schweiz aufgenommen werden. Bei ausserkantonalen Allgemeinversicherten werden Mehrkosten oder ein eventueller Aufpreis mit der Krankenkasse geklärt.

Grundsätzlich muss alles eingepackt werden, was Sie in Ihrem Alltag brauchen. Hier einige Beispiele: persönliches Shampoo, Duschmittel, Zahnbürste, Zahnpasta, Unterwäsche, Sportsachen, Hausschuhe, Kleider für verschiedene Tätigkeiten, Schuhe, evtl. etwas zum Lesen, Schreibzeug, Portemonnaie. Frottierwäsche wird Ihnen zur Verfügung gestellt.

Ja, in unseren Kliniken gibt es Internet-PCs. Zudem besteht die Möglichkeit, in Ihrem Zimmer das Internet freizuschalten. Die Kosten klären Sie bitte bei Klinikeintritt.

Nein.

Auf dem Klinikareal in Littenheid und Oetwil sind gebührenpflichtige Parkplätze vorhanden. Für zusatzversicherte Patientinnen und Patienten ist das Parkieren je nach Standort verbilligt oder gratis.

Dies wird nach Absprache mit dem Behandlungsteam individuell geregelt.