Diplomierte Pflegefachperson (60% - 80%)
Code 2591111.3032908
Für unsere Station D2 Privé Stressfolgeerkrankungen und Psychosomatik suchen wir per 1. Oktober 2022 eine

Diplomierte Pflegefachperson (60% - 80%)

Das Therapieangebot auf dieser Privatstation richtet sich an Patientinnen und Patienten mit Depressionen, Angstproblematik, sowie psychosomatischen Beschwerden und Belastungskrisen. Neben einer hohen therapeutischen Behandlungsqualität, mit schwerpunktmässig psychotherapeutischen und komplementärmedizinischen Angeboten, wird den Patientinnen und Patienten eine zuvorkommende und gepflegte Atmosphäre geboten.
Ihre Aufgaben
  • die individuelle Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten und der Kontakt zu den Angehörigen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit und in Absprache mit dem Kernteam
  • das Leiten von Einzelgesprächen, Gruppenangeboten und Rapporten
  • die Absprache sowie Planung der Behandlung im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • die Unterstützung der Patientinnen und Patienten in Krisensituationen

Ihr Profil
Für diese anspruchsvolle Tätigkeit bringen sie eine hohe fachliche und persönliche Kompetenz in der Pflege und Betreuung psychiatrisch erkrankter Patienten sowie eine hohe Kundenorientierung mit.

Unser Angebot
  • Sorgfältige Einführung in ihr Aufgabengebiet
  • Konstruktives Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen in einer fortschrittlichen Klinik

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Mariann Ring, Stationsleiterin, +41 44 929 84 13 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via Bewerbungstool.
Kontaktperson
Bewerben Sie sich für diese Stelle