Diplomierte Pflegefachperson (60% - 100%)
Code 2637524.3118085
Für unsere Station D0 mit Behandlungsschwerpunkt Depression 50plus suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Diplomierte Pflegefachperson (60% - 100%)

Die Station D0 ist spezialisiert auf Diagnostik und Behandlung depressiver Erkrankungen ab dem 50. Lebensjahr. (die meisten Patientinnen und Patienten auf dieser Station befinden sich in Lebensspanne 50 - 65 Jahre). Die interprofessionell abgestimmte Behandlung integriert Elemente der Interpersonellen Psychotherapie (IPT) und CBASP. Das Therapiespektrum wird durch komplementärmedizinische Angebote, körperliche Aktivitäten und Entspannung ergänzt. Die Atmosphäre auf der Station wird durch eine respektvolle Grundhaltung und der sorgfältigen Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen geprägt.
Ihre Aufgaben
  • die individuelle Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten und der Kontakt zu den Angehörigen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit und in Absprache mit dem Kernteam
  • Leitung und Co-Leitung von Psychotherapeutischen Gruppenangeboten und Rapporten
  • die Absprache sowie Planung der Behandlung im interprofessionellen Team
  • die Unterstützung der Patientinnen und Patienten in Krisensituationen
  • da wir mit Dauernachtwachen arbeiten, werden Sie primär im Zweischichtsystem (Früh- und Spätdienst) eingesetzt

Ihr Profil
Sie bringen neben einem Abschluss als Pflegefachperson HF / FH eine hohe persönliche Kompetenz und Kundenorientierung mit und können sich gut auf verändernde Situationen einstellen. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Pflege psychiatrisch erkrankter Personen mit oder haben die Bereitschaft, sich in psychiatrischer Pflege weiterzubilden. Für diese anspruchsvolle Arbeit bringen sie ein hohes Mass an Vertrauenswürdigkeit und Selbstständigkeit mit

Unser Angebot
  • Innovativer Arbeitgeber mit einer starken interprofessionellen Zusammenarbeit
  • sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten mit grosszügiger Unterstützung in Fort- und Weiterbildungen
  • diverse Vergünstigungen (z.B. mit Reka-Checks, gesundheitsfördernde Angebote, ausgewählte Freizeitaktivitäten und Online-Shops)
  • 5 Wochen Ferien, ab dem 50. Lebensjahr 27 Tage und ab dem 60. Lebensjahr 32 Tage
  • hervorragende Verpflegungsmöglichkeiten zu sehr fairen Preisen und vieles mehr…

Gerne stellen wir unsere Benefits für Mitarbeitende in einem Vorstellungsgespräch vor.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Gudrun Fricker, Stationsleiterin D0, +41 44 929 86 07 oder unsere Bereichsleiterin Pflege, Dorothea Dürst, +41 44 929 83 82.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann melden Sie sich bei uns via Bewerbungstool, wir freuen uns auf Sie!
Kontaktperson
Bewerben Sie sich für diese Stelle