Diplomierte Pflegefachperson (40% - 60%)
Code 2813708.3445407
Für unsere Privé Station D2 für Stressfolgeerkrankungen und Psychosomatik suchen wir per
1. Dezember 2023 oder nach Vereinbarung eine

Diplomierte Pflegefachperson (40% - 60%)

Das Therapieangebot auf dieser Privatstation richtet sich an Patienten mit Depressionen, Burnout und Belastungskrisen, Angst- und Zwangserkrankungen, Schlafstörungen, sowie psychosomatischen Beschwerden. Neben einer hohen therapeutischen Behandlungsqualität, mit schwerpunktmässig psychotherapeutischen Angeboten, wird den Patienten eine zuvorkommende und gepflegte Atmosphäre geboten. Das Therapiespektrum umfasst zudem neben Ergo- und Physiotherapie auch komplementärmedizinische Angebote sowie psychosoziale Aufgaben. Unsere Patienten werden in enger Zusammenarbeit mit dem Falltherapeuten im Bezugspersonensystem betreut. Die Atmosphäre auf der Station wird durch eine respektvolle Grundhaltung und der sorgfältigen Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen geprägt.
Ihre Aufgaben
  • die individuelle Pflege und Betreuung der Patienten und der Kontakt zu den Angehörigen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit und in Absprache mit dem Kernteam
  • das Leiten von Einzelgesprächen, Gruppenangeboten und Rapporten
  • die Absprache sowie Planung der Behandlung im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • die Unterstützung der Patienten in Krisensituationen

Ihr Profil
Für diese spannende Tätigkeit bringst Du einen Abschluss Pflege auf HF Stufe mit und konntest im besten Fall bereits Berufserfahrung im Bereich psychiatrischer Pflege sammeln.

Du hast Lust in einem besonderen Bereich zu arbeiten indem Kundenorientierung gelebt wird. Abwechslung und sich verändernde Situationen sind für Dich eine Herausforderung und machen Dir Spass?

Du bist dazu eine offene, kommunikative und präsente Persönlichkeit? Dann bist du auf dem D2 genau richtig.

Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber mit Freude, Humor, eigenen Ideen, grossem Interesse an interprofessioneller Arbeit und gepflegten Umgangsformen.

Du fühlst Dich jetzt angesprochen? Dann bewirb Dich gerne bei uns, wir freuen uns Dich kennen zu lernen.

Unser Angebot
  • Innovativer Arbeitgeber mit einer starken interprofessionellen Zusammenarbeit- spannende Stelle in einem Super Team
  • sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten mit grosszügiger Unterstützung in Fort- und Weiterbildungen
  • diverse Vergünstigungen (z.B. mit Reka-Checks, Möglichkeit einen ZVV Bonus Pass zu erwerben, gesundheitsfördernde Angebote, ausgewählte Freizeitaktivitäten und Online-Shops)
  • 5 Wochen Ferien, ab dem 50. Lebensjahr 27 Tage und ab dem 60. Lebensjahr 32 Tage
  • hervorragende Verpflegungsmöglichkeiten zu sehr fairen Preisen und vieles mehr…

Gerne stellen wir unsere Benefits für Mitarbeitende in einem Vorstellungsgespräch vor.

Für weitere Auskünfte steht Dir Stefanie Reuter, Bereichsleiterin Pflege, Ergotherapie und Sozialdienst zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung via Bewerbungstool.
Kontaktperson
Stefanie Reuter
Bereichsleiterin Pflege, Ergotherapie und Sozialdienst
+41 44 929 82 50
Bewerben Sie sich für diese Stelle