Oberärztin / Oberarzt (60% - 100%)
Code 2562668.2980282
Wir suchen ab dem 1. August 2022 oder nach Vereinbarung für unser Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie eine/einen

Oberärztin / Oberarzt (60% - 100%)

Wir sind eine grosse kinder- und jugendpsychiatrische Versorgungsklinik mit 64 vollstationären Plätzen. Die Behandlung erfolgt methodenübergreifend in drei fakultativ schliessbaren Krisen- und Therapiestationen, einer offenen Krisen- und Therapiestation, zwei Psychotherapiestationen, davon eine Station mit DBT-A-Schwerpunkt, sowie zwei Kinderstationen. Das Zentrum hat mehrere ambulante Standorte. Das ZKJPP verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für 4 Jahre der Kategorie A.
Ihre Aufgaben
Sie übernehmen die oberärztliche Leitung einer Krisen- und Therapiestation mit Jugendlichen ab dem Alter von 12 Jahren beiderlei Geschlechts mit Störungen aus dem gesamten kinder- und jugendpsychiatrischen Spektrum (u.a. ADHS, Depressionen, suizidale Krisen, Angststörungen, Essstörungen, PTBS, Autismusspektrumsstörungen). Neben Krisenbehandlungen werden diagnostische Abklärungen und längerfristige Therapien durchgeführt.

Ihr Profil
Sie kommen aus der Schweiz oder dem EU-/EFTA-Raum, haben gute Deutschkenntnisse und arbeiten gerne mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien.
Sie sind eine Fachärztin/ein Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, verfügen über eine gute Integrationsfähigkeit und arbeiten gerne interdisziplinär im Team.

Unser Angebot
Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot mit finanzieller Beteiligung sowie interne und externe Supervision unterstützen Sie in Ihrer Fort- bzw. Weiterentwicklung. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Unsere Klinik verfügt über ein Nachtarztsystem, Personalzimmer, eine Kindertagesstätte und liegt in einer reizvollen Landschaft zwischen dem Bodensee und den Schweizer Voralpen. Wir sind von den grösseren Städten Zürich, Winterthur, St. Gallen und Konstanz gut erreichbar.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr PD Dr. med. Lars Wöckel, MHBA, Chefarzt (Tel. +41 71 929 6318) oder Frau Juliane Günther, Leitende Ärztin (Tel. +41 71 929 6577), Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via Bewerbungstool.
Kontaktperson
Bewerben Sie sich für diese Stelle