Der Jahresbericht der Clienia-Gruppe ist da

Der Jahresbericht der Clienia-Gruppe ist da

Corona trifft unsere Gesellschaft fundamental. Auch die Psychiatrie war und ist maximal gefordert. Wir blicken auf ein bewegtes und herausforderndes Jahr 2020 zurück.

Die Mitarbeitenden der Clienia-Gruppe waren im Berichtsjahr 2020 maximal gefordert. Digitale Therapiegespräche, das Aufrechterhalten unserer Angebote und das Einhalten der Schutzmassnahmen belasteten unseren Alltag. Umso erfreulicher ist es, dass wir auch im vergangenen Jahr Stabilität und Sicherheit bieten konnten, für unsere Patientinnen und Patienten, aber auch für unsere Mitarbeitenden und unsere externen Partner. Das darf uns stolz und dankbar machen.

Hier gehts zum Jahresbericht 2020 (klicken)

Weitere Beiträge

Neue Partnerschaft mit Oxygen at Work
15.2.24
Clienia Schlössli
Clienia lanciert einen neuen Subbrand: Clienia Young
14.2.24
Clienia-Gruppe
Neue Co-Führung der Hinderer-Gruppe
8.2.24
Clienia-Gruppe
Clienia Schlössli ist neu Mitglied des VZK
7.2.24
Clienia Schlössli
500 Eintritte im ersten Jahr des Kriseninterventionszentrums KIZ
5.2.24
Clienia Schlössli
«Sechs Fliegen auf einen Schlag»
2.2.24
Clienia Schlössli