Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Wir gratulieren und bedanken uns herzlich!

Roland Asprion arbeitete seit April 1991 als Sozialarbeiter bei der Clienia in Littenheid, zuletzt als Leiter des Sozialdienstes und Chef von drei Sozialarbeiterinnen. Ende Jahr wird er nun nach fast 30 Dienstjahren pensioniert. Um die 10'000 Patientinnen und Patienten hat Roland Asprion während seiner Zeit in Littenheid beraten. «Es war eine in jeder Hinsicht bereichernde Aufgabe, mit Menschen zu arbeiten», erzählt er begeistert. Doch nun stehe ein neuer Lebensabschnitt vor der Tür, er sei gut vorbereitet und fröne einer Vielzahl an Hobbies, wie zum Beispiel dem Skifahren, Biken oder der Arbeit im Garten. Auch die Enkel freuen sich auf mehr gemeinsame Zeit. Wir danken Roland Asprion ganz herzlich für seinen engagierten Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste.

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Seit sage und schreibe 35 Jahren arbeitet Jürg Dinkel im "Schlössli"! Was hat ihn so lange, seit den "Wilden Achtzigern", immer bei uns gehalten? "Ein Unternehmen, das sich stetig weiter entwickelt hat und mir während all dieser Jahre die Möglichkeit geboten hat, innovativ und prägend am Geschehen teilzuhaben", so sagt er selbst. Wir danken für dieses grosse Kompliment und freuen uns auf viele weitere schöne Arbeitstage mit Jürg Dinkel.

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Vor 15 Jahren ist Ingrid Wolf ins "Schlössli" gekommen. Über viele verschiedene Stationen führte ihr Weg sie bis in die Geschäftsleitung: Seit September 2019 ist sie Pflegedirektorin. "Ich konnte viele verschiedene Funktionen im "Schlössli" einnehmen, konnte viel lernen und bin immer gefördert worden", sagt Ingrid Wolf, "ich kenne das Haus und die Mitarbeitenden sehr gut und kann mit einem tollen Team zusammenarbeiten. Diese Gestaltungsmöglichkeiten schätze ich sehr."

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Bereits seit 20 Jahren ist Helge Löschmann im "Schlössli" tätig. Unser Leiter Physio- und Bewegungstherapie sagt: "In 20 Jahren hat sich hier so vieles bewegt, da bin ich froh, dass ich mich mitbewegen durfte. Die Klinik ist die Heimat des legendären "Schlössli-Geists", und darum gibt es hier – in allen Bereichen und Berufsgruppen – Kolleginnen und Kollegen, die echten Team-Geist leben. Es ist diese Mischung von steter Herausforderung und persönlicher Verbundenheit, warum ich so gerne hier arbeite." Helge Löschmann ist auch immer für einen Spass zu haben. Unvergessen sind seine Bewegungstipps für Skifahrer in unserem Newsletter vom Dezember 2014. Mit seiner freundlichen Genehmigung machen wir das Bild gerne nochmals für alle sichtbar.

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Nach 25 Jahren im "Schlössli" wurde Angela Walt im Dezember pensioniert. Unsere Näherei muss künftig ohne sie auskommen. Wir wünschen ihr, dass sie die kommende Zeit im Ruhestand bei guter Gesundheit ausgiebig geniessen kann und danken ihr herzlich für das Vierteljahrhundert bei uns.

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Marco Tulinski wurde vor 15 Jahren von der Klinik Littenheid angestellt, um die erste Psychiatrische Tagesklinik im Kanton Thurgau mit aufzubauen. Die Tagesklinik war zuerst in Littenheid ansässig, bevor sie im Zuge der Eröffnung des neuen Psychiatriezentrums im Jahr 2014 nach Frauenfeld umzog. In der Zwischenzeit leitet Marco Tulinski im Tandem mit Colette Guillaumier die Tagesklinik in Frauenfeld. Gleichzeitig ist er Peerverantwortlicher der EPDs in Frauenfeld und in Sirnach. Wir danken Marco Tulinski herzlich für sein Engagement und hoffen, dass wir noch lange auf seine Dienste zählen dürfen.

Dienstjubiläen und Pensionierungen im Dezember 2020

Teilen Sie den Beitrag
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Beiträge

Schmetterlingsnachwuchs im Bergheim
Schmetterlingsnachwuchs im Bergheim
25.5.22
Clienia Bergheim
Pensionierung im Mai 2022
Pensionierung im Mai 2022
23.5.22
Clienia-Gruppe
La cuisine des jeunes: Nicole Schuler erreicht den 2. Rang
La cuisine des jeunes: Nicole Schuler erreicht den 2. Rang
20.5.22
Clienia Schlössli
Antrittsvorlesung von PD Dr. med. Bernd Ibach
Antrittsvorlesung von PD Dr. med. Bernd Ibach
16.5.22
Clienia Littenheid
"Schlössli-Runners" erfolgreich an der Sola-Stafette
"Schlössli-Runners" erfolgreich an der Sola-Stafette
12.5.22
Clienia Schlössli
Nicole Schuler ist für den Final qualifiziert
Diätköchin Nicole Schuler am Final in Bern
5.5.22
Clienia Schlössli