Neue Kooperation mit der Universität Nikosia (CYP)

Neue Kooperation mit der Universität Nikosia (CYP)

Aus-, Fort- und Weiterbildung sind für die Clienia Schlössli AG ein wichtiges Anliegen. Ein Teil davon ist die studentische Ausbildung und Nachwuchsgewinnung im Bereich Medizin. Im Rahmen dieses Engagements ist die Clienia Schlössli seit Jahren Lehrspital der medizinischen Fakultät der Universität Zürich (UZH). Neu besteht nun zusätzlich eine Zusammenarbeit mit der Klinik Hirslanden und der University of Nicosia (UNIC) Medical School.

Die University of Nicosia (UNIC) ist eine international anerkannte Privatuniversität in Nicosia (CYP). Gemäss dem Times Higher Education Ranking gehört die UNIC zu den besten zwei Prozent der Universitäten weltweit. Die Medical School, also die medizinische Fakultät der UNIC, bietet einen europaweit und in der Schweiz anerkannten Abschluss in Medizin an. Die ersten vier Studienjahre des sechsjährigen Medizinstudiums finden auf Zypern statt, die letzten zwei in anderen Ländern, in vielen Fällen den Herkunftsländern der Studierenden. In der Schweiz werden diese zwei klinischen Studienjahre von der Klinik Hirslanden angeboten. Da diese nicht über eine psychiatrische Klinik verfügt, kam das Schlössli als breit aufgestellte Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ins Spiel.

Die Studierenden werden als Unterassistentinnen und –assistenten für jeweils fünf Wochen obligatorisch auf unseren Stationen eingesetzt und klinisch-praktisch im Fach Psychiatrie ausgebildet. Während dieser Zeit erhalten sie ausserdem Tutorials zu verschiedenen psychiatrischen und psychotherapeutischen Themen, die von internen Dozentinnen und Dozenten durchgeführt werden. Da die ersten Studierenden bereits im Herbst letzten Jahres bei uns waren, liegt mittlerweile eine erste Evaluation mit sehr guten Rückmeldungen vor.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit erhielten mehrere Mitarbeitende des ärztlichen Kaders assoziierte Fakultätstitel der UNIC Medical School. Dr. med. Maxim Kuzin wurde zum Clinical Assistant Professor ernannt, PD Dr. med. Heide Vogel, PD Dr. med. Benedikt Habermeyer und Dr. med. Franziskos Xepapadakos zu Clinical Associate Professors und Prof. Dr. med. Wolfram Kawohl, zuvor bereits Titularprofessor für Psychiatrie und Psychotherapie an der UZH, zum Professor. Die Geschäftsleitung der Clienia Schlössli AG gratuliert hierzu herzlich.

Weitere Beiträge

Tag der Krankenpflege: danke an unsere Teams!
12.5.24
Clienia-Gruppe
Clienia Online - News im April 2024
25.4.24
Clienia-Gruppe
Dienstjubiläen und Pensionierungen im April 2024
25.4.24
Clienia-Gruppe
Silberne ESPRIX-Auszeichnung für die Clienia-Gruppe!
24.4.24
Clienia-Gruppe
Martin Werthmüller verlässt Clienia per September
24.4.24
Clienia-Gruppe
Jahresbericht 2023 der Clienia AG
22.4.24
Clienia-Gruppe