See- und Bergsicht vom geschützten Anbau

See- und Bergsicht vom geschützten Anbau

Das Föhrenhaus des Bergheims hat eine neue Veranda.

Der gedeckte Aussenraum erleichtert nicht nur den Betrieb, sondern freut vor allem auch unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Der Sitzplatz im Erdgeschoss und der Balkon im Obergeschoss sind auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Offen- und Geborgenheit ausgerichtet. Die gewählte Formensprache lehnt sich an den zuletzt erstellen Neubau „in den Gärten“ im Osten des Areals an, wodurch eine zusammenhängende Gesamtwirkung der Bauten entsteht. Das Dach der Veranda werden wir begrünen, was die Aussicht aus dem dahinter liegenden Veranstaltungssaal wunderbar perfektioniert und es zudem ermöglicht, Regenwasser zurückzuhalten.

See- und Bergsicht vom geschützten Anbau

Teilen Sie den Beitrag
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Beiträge

Zentrum für Schlafmedizin Zürcher Oberland rezertifiziert
28.9.22
Clienia Schlössli
Jubiläen und Pensionierung im September 2022
27.9.22
Clienia-Gruppe
Clienia Online - News im September 2022
23.9.22
Clienia-Gruppe
Littenheid und Schlössli bieten neu Transkranielle Magnetstimulation
8.9.22
Clienia-Gruppe
Jurybericht zum Architekturwettbewerb Ersatzneubau Kinder- und Jugendpsychiatrie
4.9.22
Clienia Littenheid
Clienia-Betriebe sind auch dieses Jahr dabei: B2Mission
31.8.22
Clienia-Gruppe