Verabschiedung von Daniel Wild

Verabschiedung von Daniel Wild

Vor ein paar Tagen verabschiedeten wir uns feierlich von Daniel Wild, der die Clienia Littenheid nach über 30 Jahren verlassen hat. Er führte während dieser Zeit verschiedene Funktionen in Littenheid aus; seit der Gründung der Clienia im Jahr 2008 wirkte er als Klinikdirektor in Littenheid und stellvertretender CEO der Clienia-Gruppe. Daniel Wild verstand es, die Clienia Littenheid nach innen und aussen professionell zu repräsentieren und seine Mitarbeitenden auch in schwierigen Zeiten zu motivieren. Die Klinik konnte sich unter seiner Leitung hervorragend entwickeln und erheblich wachsen. Speziell hervorzuheben sind der Auf- und Ausbau der ambulanten Angebote an mehreren Standorten, die umfangreichen Bautätigkeiten in Littenheid und das Entwickeln und Halten verschiedener kantonaler Leistungsaufträge aus der ganzen Deutschschweiz.

Mit Daniel Wild verlieren wir einen verlässlichen Macher und fleissigen Schaffer. Wir danken ihm ganz herzlich für sein wertvolles Wirken und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste.

Verabschiedung von Daniel Wild

Weitere Beiträge

Jahresbericht 2023 der Clienia AG
22.4.24
Clienia-Gruppe
Fünf Sterne für Clienia
5.4.24
Clienia-Gruppe
Fabienne Niederer wird neue Klinikdirektorin
28.3.24
Clienia Littenheid
Dienstjubiläen im März 2024
27.3.24
Clienia-Gruppe
Die Implementierung von Safewards geht weiter
21.3.24
Clienia Schlössli
Diplomfeier für unsere HF-Studierenden
20.3.24
Clienia Schlössli