Wozu dient die «MyClienia»-App?

Die Online-Plattform «MyClienia» ergänzt den persönlichen Kontakt zur Patientin und zum Patienten. Dadurch sind Informationen, wie beispielsweise der Wochenplan, auf dem Smartphone abrufbar. Weiter kann vor dem Bezugspersonengespräch ein Stimmungstagebuch ausgefüllt oder ein wissenschaftlich fundiertes Depressionsmodul durchgeführt werden. Diese Beispiele sollen zeigen, wie digitale Angebote die Therapie sinnvoll ergänzen können. Die Clienia orientiert sich stets an den aktuellsten Therapiemethoden und will mit diesem neuen «Blended Therapy»-Ansatz weiterhin die bestmögliche Behandlung anbieten.

 Alle relevanten Infos über die «MyClienia»-App finden Sie im Video (klicken)

Teilen Sie den Beitrag
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Beiträge

Schmetterlingsnachwuchs im Bergheim
Schmetterlingsnachwuchs im Bergheim
25.5.22
Clienia Bergheim
Pensionierung im Mai 2022
Pensionierung im Mai 2022
23.5.22
Clienia-Gruppe
La cuisine des jeunes: Nicole Schuler erreicht den 2. Rang
La cuisine des jeunes: Nicole Schuler erreicht den 2. Rang
20.5.22
Clienia Schlössli
Antrittsvorlesung von PD Dr. med. Bernd Ibach
Antrittsvorlesung von PD Dr. med. Bernd Ibach
16.5.22
Clienia Littenheid
"Schlössli-Runners" erfolgreich an der Sola-Stafette
"Schlössli-Runners" erfolgreich an der Sola-Stafette
12.5.22
Clienia Schlössli
Nicole Schuler ist für den Final qualifiziert
Diätköchin Nicole Schuler am Final in Bern
5.5.22
Clienia Schlössli