Internistischer Dienst

Internistischer Dienst

Für die ganzheitliche Behandlung und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten spielt die integrative und koordinierte Zusammenarbeit mit dem internistischen Dienst eine grosse Rolle. Wir sehen körperliche und psychische Erkrankungen in der Zusammenschau und als sich gegenseitig beeinflussende Faktoren.

Der internistische Dienst verfügt über eine topmoderne Infrastruktur wie zum Beispiel automatisierte Spitallaborgeräte und eine von einer Apothekerin geführte Spitalapotheke. Ein Facharzt und eine Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin decken das gesamte hausärztliche Spektrum ab und betreuen Patientinnen und Patienten aller Stationen mit Visiten, Sprechstunden und Konsilien. EKG, Ultraschall, Blutentnahmen aller Art oder Impfungen – die ganze Bandbreite internistischer Abklärungen und Behandlungen kann im Haus erbracht werden. Eine enge Zusammenarbeit mit Spezialisten und Ambulatorien ermöglichen zudem einen unkomplizierten, raschen Zugang zu Spezialabklärungen, wie Magen- und Darmspiegelungen oder gynäkologische Notfälle.