Station S3 – Krisenbewältigung und Psychosen 50plus

Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen im mittleren und höheren Lebensalter. Auf unsere Station kommen Patienten und Patientinnen, die unerwartete, unvorhersehbare Ereignisse aus dem Gleichgewicht gebracht haben. Wir helfen ihnen, Sicherheit und Stabilität zu finden. Wir nehmen die Betroffenen in Ihrer Individualität wahr und verstehen sie als Partner in einer professionellen Beziehung: Sie bringen Ihr individuelles Problem und ihre Lebenssituation ein, während wir mit Fachkompetenz und Erfahrung zum Behandlungserfolg beitragen. Wir pflegen einen einfühlsamen Zugang und erarbeiten individuelle Lösungswege. Wir unterstützen unsere Patienten dabei, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung wieder zu erlangen und Ihre Ressourcen zu stärken.