Pünt Mitte - Psychotherapie mit Schwerpunkt Depression, Burnout, Angst und Abhängigkeit Erwachsene

Die Station Pünt Mitte ist eine offen geführte Psychotherapiestation und bietet allgemeinversicherten Patientinnen und Patienten aus der gesamten Schweiz ein breites Angebot, das auf auf einem integrativen Behandlungskonzept basiert.

Der Mensch steht dabei mit seiner persönlichen Lebensgeschichte und in der aktuellen Thematik im Mittelpunkt. Wir betrachten die Begegnung in der therapeutischen Beziehung als Orientierungs- und Ausgangspunkt für Veränderung und Entwicklung. Die Station verfügt über 20 Behandlungsplätze in Einzelzimmern mit Dusche/WC.

Broschüre Privatklinik und Ambulatorien