Bike to work 2021 ist Vergangenheit

Bike to work 2021 ist Vergangenheit

13 Teams mit 52 Teilnehmenden hat die Clienia dieses Jahr am Bike-to-work ins Rennen geschickt. An 1223 Velotagen während Mai und Juni haben unsere sportlichen Kolleginnen und Kollegen 19 662 Kilometer zurückgelegt. Aneinander gereiht vom «Schlössli» aus, wären wir somit bis nach Französisch-Polynesien auf halbem Weg zwischen Kalifornien und Australien geradelt! Unser bestes Team war «Sporty Kitchen», fleissigster Fahrer ist Fevzi Grajqevci mit 300 Kilometern an 41 Tagen (100% seiner Arbeitstage), fleissigste Fahrerin Alisha Kuster mit 280 Kilometern an 40 Tagen. Herzliche Gratulation!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und viele Teilnehmende!

Hier gibts mehr Infos zu Bike-to-work (klicken)

Teilen Sie den Beitrag
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Beiträge

Zentrum für Schlafmedizin Zürcher Oberland rezertifiziert
28.9.22
Clienia Schlössli
Jubiläen und Pensionierung im September 2022
27.9.22
Clienia-Gruppe
Clienia Online - News im September 2022
23.9.22
Clienia-Gruppe
Littenheid und Schlössli bieten neu Transkranielle Magnetstimulation
8.9.22
Clienia-Gruppe
Jurybericht zum Architekturwettbewerb Ersatzneubau Kinder- und Jugendpsychiatrie
4.9.22
Clienia Littenheid
Clienia-Betriebe sind auch dieses Jahr dabei: B2Mission
31.8.22
Clienia-Gruppe